Bettys Bier-Käsefondue


Das Rezept zu Bettys Bier-Käsefondue habe ich auf dem YouTube-Kanal Betty's Kitchen gefunden und wollte euch dieses natürlich nicht vorenthalten. Wie der Name schon sagt, ist das ein Käsefondue, das noch mit etwas Bier verfeinert wird. Die Zubereitung ist aber dennoch kein Hexenwerk, weiter unten habe ich auch das YouTube-Video mit Betty eingebunden. Allerdings solltet ihre dafür Englisch verstehen können, da Betty aus Richmond, Kentucky, USA kommt und dementsprechend kein Deutsch spricht. Aber kein Problem, hier erst einmal die Übersetzung zu Bettys Bier Käsefondue:

Zutaten für Bettys Bier Käsefondue

Folgende Zutaten sind für das Fondue vorgesehen:

  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • Fein geriebener Cheddar Käse
  • Bier
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/8 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer (Umso mehr, umso pikanter wird das Fondue)
  • Ein paar Spritzer scharfe Sauce (Tabasco o.ä.)
  • Sellerie-Sticks, Sesam-Sticks, Dauerwurst

Zubereitung von Bettys Bier Käsefondue

Für die Zubereitung wird der Käse mit der Speisestärke in einer Schüssel zusammengerührt. In dem Fonduetopf wird das Bier zusammen mit dem Knoblauchpulver, dem Pfeffer und der scharfen Soße erhitzt. Dabei sollte alles gut umgerührt werden. Wenn das Bier samt Zutaten heiß genug ist, gibt man nun nach und nach den Käse hinzu und rührt diesen langsam zu einer homogenen Maße zusammen.

Das war es auch schon, nun kann Bettys Bier Käsefondue serviert werden. Im Video gibt Betty das Fondue in eine Glasschüssel. Hierbei muss natürlich beachtet werden, dass wenn man die Wärmezufuhr abstellt, der Käse viel schneller wieder hart wird. Man muss sich also mit dem Essen mehr beeilen. Besser ist es also, wenn man weiterhin Wärme dem Fondue zuführt.

Als Beilagen empfiehlt Betty Kekse/Brotscheiben, Sellerie und Wurst (Summer sausage – Dauerwurst, wie Landjäger, Salamie, Ahle Wurst ..)

Was haltet ihr von Betties Bier Käsefondue?

Rezept am 31.10.2014 veröffentlicht.