Sweet Spicy Chicken Fondue


Warum beim Fondue Fleisch eigentlich immer auf Rind oder Schwein greifen? Geflügel ist in einem Fettfondue ebenfalls sehr lecker. Wie wäre es beispielsweise mit dem nachfolgenden Sweet Spicy Chicken Fondue-Rezept?

Zutaten

Für vier Personen braucht man folgende Zutaten (kann je nach Hunger der Personen aber variieren)

  • Hähnchenbrust je ca. 600g
  • Chicken Wing je ca. 600g
  • flüssiger Honig
  • Chilipulver bzw. Chilisauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Liter Pflanzenöl zum Ausbacken

Zubereitung

Als erstes wird das Fleisch in aufspiesbare Portionen zugeschnitten und auf eine Platte drapiert. Achtung, immer Hände waschen – Salmonellen-Gefahr!

Anschließend wird das Öl im Fonduetopf (siehe hierzu auch unseren Fondue Test) auf dem Herd erhitzt und anschließend auf ein Rechaud zum heiß halten gestellt.

Nun können die Fleischstücke je nach Belieben mit Chilisauce und Honig eingepinselt und mit Salz und Pfeffer gewürzt werden. Anschließend mit Hilfe der Fonduegabel das verfeinerte Fleisch im heißen Öl garen und genießen.

Als Fondue-Beilagen empfehlen sich Weißbrot, ein fruchtiges Mango-Chutney, Remoulade und Mixed Pickles.

Rezept am 01.10.2017 veröffentlicht.